top of page
banner.png

aktueller Blog Beitrag

Dots_edited.png
  • AutorenbildJoerg Niermann

Wie zeitaufwendig darf eine integrierte Unternehmensplanung sein?

Aktualisiert: 6. Juni 2023

Die Bedeutung einer voll integrierten Unternehmensplanung ist vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) in Deutschland bewusst. Dennoch verfügt eine große Mehrheit dieser Unternehmen nicht über eine regelmäßige laufende Planung zur Unternehmensführung. In diesem Blogbeitrag werfen wir einen Blick auf die Gründe dafür und stellen eine Lösung vor, wie Steuerberater effektiv unterstützen können: CANEI.betterbusiness.

  1. Herausforderungen bei der Unternehmensplanung: Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum KMUs Schwierigkeiten bei der Implementierung einer voll integrierten Planung haben. Oftmals fehlt es an Führungsqualifikationen, Methodenkenntnissen und einem effektiven Zeitmanagement. Die Erstellung umfassender Pläne erfordert Zeit und Ressourcen, die viele Unternehmen nicht aufbringen können.

  2. Die Rolle der Steuerberater: Steuerberater können eine wichtige Rolle spielen, um KMUs bei der Implementierung einer effizienten Planung zu unterstützen. Allerdings erfordert die Erstellung einer integrierten Planung häufig einen hohen zeitlichen Aufwand, der von den Unternehmen nicht akzeptiert wird.

  3. Lösungsansatz: Iterative Planung und geeignete Tools: Eine Lösung für dieses Problem besteht darin, den Zweck der Planung zu klären und eine iterative Planungsmethode einzuführen. Anstatt jedes Detail akribisch zu erfassen, kann eine Grobplanung als Ausgangspunkt dienen und schrittweise verfeinert werden. Dies reduziert den anfänglichen Planungsaufwand erheblich und ermöglicht eine kontinuierliche Unternehmenssteuerung.

Um diesen Ansatz umzusetzen, bedarf es geeigneter Planungs-Tools. Die meisten vorhandenen Kanzleisysteme und Excel sind jedoch nicht dafür ausgelegt. Hier kommen spezialisierte Systeme wie CANEI.betterbusiness ins Spiel. Diese Software generiert automatisch erste Grobplanungen auf Basis der Finanzdaten und ermöglicht eine iterative Planung vom Groben zum Feinen.

  1. Vorteile einer effizienten Unternehmensplanung: Durch den Einsatz geeigneter Tools und die Einführung einer iterativen Planung können Steuerberater den Aufwand für die erste integrierte Finanzplanung auf 30-60 Minuten reduzieren. Dies ermöglicht es, Honorare anzubieten, die für KMUs attraktiv sind. Gleichzeitig legt dies den Grundstein für eine kontinuierliche beraterische Begleitung des Unternehmens bei der Entwicklung einer funktionalen Unternehmenssteuerung.

Eine effiziente Unternehmensplanung ist für KMUs von großer Bedeutung, wird jedoch häufig aufgrund von Zeit- und Know-how-Mangel vernachlässigt. Steuerberater können eine entscheidende Rolle spielen, indem sie ihren Mandanten helfen, eine integrierte Planung zu implementieren. Durch den Einsatz geeigneter Tools wie CANEI.betterbusiness und die Einführung einer iterativen Planungsmethode können Steuerberater den Aufwand reduzieren und ihren KMU-Mandanten attraktive Honorare bieten. Besuchen Sie die Webseite von CANEI.betterbusiness, um mehr über zeitgemäße iterative Planung und die passenden Software-Tools zu erfahren.

Lines_edited.png
bottom of page